Left Weitershoppen
Deine Bestellung

Dein Warenkorb ist leer

Heilmoor von Bad Aiblinger

€13.00
inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Lieferung in 3-5 Werktagen

Moor für Tiere

Auch in der Tiermedizin und bei der Tierpflege hat sich die Verwendung von naturreinem Moor bewährt, vor allem bei Pferden, Hunden und Katzen, aber auch z.B. bei Vögeln, Meerschweinchen und anderen Kleintieren. 

Äußerlich kann das Moor in Form von 
Umschlägen auf schmerzende Gelenke aufgelegt werden. Diese Moorumschläge wirken schmerzlindernd bei entzündlichen und rheumatischen Erkrankungen.
Warme Moorkissenauflagen empfehlen sich bei Muskel-Verspannungen, vor allem des Pferderückens.
Moor wird außerdem äußerlich zur Wundpflege verwendet, es fördert den Heilungsprozeß.

Innerlich wird Moor durch Beigabe zum Futter oder Wasser eingesetzt:
Die Huminsäuren aus dem Moor wirken vor allem im Magen-Darmbereich entzündungshemmend. Sie unterstützen den Aufbau einer gesunden Magenschleimhaut und regulieren die Verdauung. Das Moor absorbiert Giftstoffe und hemmt die Vermehrug von Darmviren. Dadurch wird das Immunsystem des Tieres stabilisiert, die Abwehrkräfte werden gestärkt.
Moor hat einen kräftigenden Effekt auf den gesamten Organismus, es wirkt positiv auf Haut und Fell. Moor ist durch die vielen darin enthaltenen Mineralien eine gute Nahrungsergänzung gegen Mangelerscheinungen.

Der Einsatz von Moor ist unbedenklich, Nebenwirkungen sind nicht zu erwarten, und zudem ist es preiswerter als die meisten chemischen Präparate. 
Bitte beraten Sie sich mit Ihrem Tierarzt, wenn Sie unsere naturreinen Moorprodukte für Ihr Tier einsetzen wollen.

Fütterungsempfehlung für ein Großpferd: täglich ca. eine Hand voll

!!! Versandhinweis - bitte beachten: leider können wir den 10 Liter und 20 Liter Eimer nicht ins Ausland versenden.

Kundenbewertungen

Basierend auf 2 reviews Schreibe eine Bewertung

Customer Reviews

Based on 4 reviews
75%
(3)
25%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
K
Karl Davids

Nach einer ersten Anwendung kann ich noch keine aussagefähige Bewertung abgeben.

S
Steffi Focke-Klobautschnik
Heilmoor Hund

Setze das Heilmoor bei meinem Hund ein. In erster Linie als Nahrungszugabe zwecks Regulierung/Verbesserung des Stuhlgangs. Bereits nach zweimaliger Anwendung hat der Stuhl eine optimale Konsistenz.
Bestellung und Lieferung waren optimal.
Vielen Dank dafür und liebe Grüße von Steffi und Rudi.

S
Sarah Schmiedel
Gute Akzeptanz und Wirkung

Wir haben das Produkt für unsere Hündin erworben, da sie sich immer wieder am Fell gebissen und gekratzt hat. Sie hat das Produkt super gefressen und auch ihr Wohlbefinden nahm danach deutlich zu und das Kratzen am Fell ging deutlich zurück. Im Fellwechsel kommt es trotz der Fütterung immer Mal wieder zu den Hautproblemen, aber sie halten bei weitem nicht so lange an, wie ohne Fütterung des Heilmoors.
Bei unseren Pferden haben wir es bisher nicht angewendet und können nicht sagen, wie dort Wirkung und Akzeptanz sind.
Das Produkt hält sich sehr gut.

M
Martina
Gesund und hohe Akzeptanz

Bestelle den 10 kg Eimer nun schon zum zweiten Mal, da mein Friese besonders im Winter das Heilmoor gerne aus dem Eimer schleckt. Man muss ihn einbremsen, damit es nicht mehr als die empfohlene Handvoll wird, aber es tut ihm gut und er dankt es mit einer guten Verdauung und einem Magen im Gleichgewicht.