Endlich ein neues Gebiss für mein Pferd! Teil III

Endlich ein neues Gebiss für mein Pferd! Teil III

Sweet Iron, Aurigan, Edelstahl, Titan oder doch lieber ein weiches Gummimundstück? Im letzten Teil unserer Gebissreihe wollen wir euch noch die verwendeten Materialen vorstellen, denn da auch da gibt es mittlerweile eine große Auswahl. Außerdem geht es noch um die Frage, welches Pferd ein dünnes Gebiss benötigt und welches ein eher dickes.
Weiterlesen...
Endlich ein neues Gebiss für mein Pferd! Teil II

Endlich ein neues Gebiss für mein Pferd! Teil II

Im 2. Teil geht es um die Beantwortung zweier von vielen ewig diskutierten Fragen: Doppelt oder einfach gebrochen? Loser Ring, Olivenkopf, D-Ring oder doch Schenkeltrense? Und wie steht Neue Schule dazu?

1. Doppelt oder einfach gebrochen?

Je nach Lage des Kopfes und Lage der Zügel verändert sich auch die Position des Gebisses im Maul. Das bedeutet für ein gutes Gebiss, dass es unabhängig von Zügel und Kopf immer angenehm für das Pferd sein sollte. Sobald der Zügel angenommen wird, rotiert das Gebiss (mit losem Ring/Wassertrense) um ca. 45°. Dabei zieht es sich Richtung Maulwinkel und Backenzähne und die Zunge wird komprimiert. Die Zunge fungiert dabei wie eine Art Polster und schützt den Unterkiefer.

Weiterlesen...
News zur Paladin und Flying Change!

News zur Paladin und Flying Change!

leider müssen wir euch mitteilen, dass PS of Sweden den Nasenriemen der Paladin und Flying Change geändert hat. Sie verzichten ab jetzt auf den abnehmbaren Sperrriemen, d.h. man kann ihn zwar noch entfernen, aber nicht mehr die Schlaufe. Das finden wir sehr schade, da wir das als ein sehr nützliches Extra angesehen haben. Zudem sind wir ein Freund vom Sperrriemenfreien Reiten, so dass wir diese Entscheidung von PS sehr bedauern. Wir haben länger darüber diskutiert und uns entschieden die Modelle zunächst einmal im Shop zu behalten und uns aber auch auf die Suche nach einer guten Alternative zu machen! Was wir euch aber natürlich weiter anbieten, ist das Anpassen der anatomischen Trensen. Das heißt wir können die PS of Sweden Trensen in verschiedenen Größen zusammenstellen und sie somit allen Pferden passend machen!

Denn unsere Passion ist und bleibt, dass wir euch die beste und pferdegerechteste Ausrüstung bieten wollen.

Weiterlesen...
Left Weiter shoppen
Deine Bestellung

Du hast noch keine Produkte im Warenkorb