Heubedampfer "Haygain One" von Haygain

€1,009.80

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung in 3-5 Werktagen

Heubedampfer "Haygain One" von Haygain

Heu – das Grundnahrungsmittel unserer Pferde

Heu ist neben Gras das wichtigste Grundnahrungsmittel für unsere Pferde. Es liefert dem Pferd die notwendige Rohfaser, Proteine, Kohlenhydrate, Mineralien, usw.

Doch beim Heu steht und fällt alles mit der Qualität. Nur qualitativ gutes Heu kann das Pferd ausreichend ernähren und so die (Darm-)Gesundheit erhalten.

Heu von schlechter Qualität zeichnet sich z.B. durch einen zu hohen Staubanteil, Schimmelpilze und Bakterien aus. Das kann bei Pferden dann zu Atemwegserkrankungen und Allergien führen. Mittlerweile ist davon auszugehen, dass jedes sechste Pferd unter einer leistungsvermindernden Atemwegserkrankung leidet. Und selbst Heu von guter Qualität ist nicht zu 100 % staub- und keimfrei. Pferde, die einen Teil des Tages in einem Stalltrakt verbringen, sind zwangsläufig Staub (Fegen, Fütterung) und Keimen ausgesetzt und das gilt es zu verhindern. Wir kennen die üblichen Verfahren wie Heu einweichen, jedoch konnte nachgewiesen werden, dass dabei die Keimzahl um mehr als 150% erhöht wird! Einzig HAYGAIN konnte eine Verbesserung der Raufutterqualität nachgewiesen werden.

Wie funktioniert der Haygain?

Haygain ist eine Bedampfungsbox für Heu. Mittels Dampfs wird das Heu gereinigt, in dem die entstehende feuchte Hitze Sporen und Bakterien abtötet. Dabei wird mit Hilfe der patentierten Verteiler Dampf gleichmäßig durch das Heu geleitet. Das Verteilersystem befindet sich einem speziell entwickelten Behälter und ist an einem leistungsfähigen Dampfgenerator gekoppelt.

Was kann der Haygain?

Der Haygain Heubedampfer hat die nachweislich folgenden Wirkungen:

  • Reduzieren der Symptome eins an Asthma erkrankten Pferdes (z.B. RAO)
  • Beseitigung von Feinstaubpartikeln
  • Abtöten von Schimmel, Pilzsporen, Bakterien und Milben
  • Erhaltung des Nährwerts von Heu
  • Verlängerung der Haltbarkeit von Heulage
  • Eignung für Hufrehe, Kolikanfällige und postoperative Pferde
  • Verbesserung der Schmackhaftigkeit

Wissenschaftlich nachgewiesen

Der Haygain wurde an der Royal Agricultural University in Cirencester in England umfassend erforscht und getestet. Darüber hinaus hat das Irish Equine Centre den Haygain auf die Wirksamkeit hinsichtlich des Aspergillus (sehr schädlicher Pilz) getestet und konnte die Vernichtung des Pilzes durch die Bedampfung feststellen. Ebenfalls interessant ist, dass sich bei bedampftem Heu die Kauschläge erhöhen, welches wiederum die Speichelproduktion erhöhte und das bekanntermaßen eine Pufferwirkung auf den Magen hat. Das hat das Kentucky Equine Research Centre herausgefunden. An soviel erfolgreiche Wissenschaft konnten wir nicht vorbeigehen, so dass der Haygain bei uns einziehen MUSSTE!

Wie bediene ich den Haygain?

Der Haygain ist leicht von jedermann zu bedienen:

  1. Dampfgenerator mit sauberem Leitungswasser befüllen
  2. Heuballen/Heunetz oder loses Heu in den Heubehälter legen und bis auf die Spitzen drücken
  3. Decken schließen und Gerät anschalten
  4. Gerät läuft für ca. 60 Minuten – das Thermometer sollte dabei stets mind. 80°C anzeigen
  5. Nach 60 Minuten kann das Gerät ausgeschaltet werden und das Heu kann entweder unmittelbar oder in den nächsten 24 Stunden verfüttert werden

Modell Haygain One

Die Dauer einer Heubedampfung ist abhängig von dem Heutyp, der Heudichte und der Außentemperatur. Durchschnittlich liegt diese zwischen 50 und 60 Minuten. Maßgeblich dabei ist, dass die Nadel des Thermometers mindestens 10 Minuten lang im grün markierten Bereich bleibt.

Der HAYGAIN ONE hat eine Kapazität von ca. 6 kg Heu, je nach Beschaffenheit, Region und Füllweise. Das Gerät ist somit für ein Pony bestens geeignet.

Merkmale des HAYGAIN HG-ONE auf einen Blick

  • Wärmegedämmter Deckel um die hohen Temperaturen für eine effektive Dampfbehandlung des Heus zu erhalten
  • Beschläge aus Messing für Halbarkeit
  • Aluminiumdruckguss Verteiler mit 5 Spitzen zur gleichmäßigen Verteilung des Dampfes im Heu
  • Leichtes, tragbares Design mit einfacher Einrichtung
  • Einfache Inbetriebnahme
  • Alle Metallteile hergestellt aus rostfreiem Stahl
  • Kesseleinheit mit Aluminiumdruckguss-Gehäuse aus den USA
  • Integriertes Thermometer mit Anzeige, wann das Heu für die Fütterung fertig ist
  • Abmessungen: 73cm x 57cm x 57cm

Welches Modell ist das richtige für mich?

Haygain bietet dem Pferdebesitzer vier verschiedene Modelle an. Jedes Modell hat die gleiche Wirkung und unterscheidet sich lediglich in Größe, Füllmenge, (Bedampfungsdauer) und Preis. Alle Modelle haben ein integriertes Thermometer mit Anzeige. Die Tabelle gibt eine Übersicht über die Modelle.

Berechnungshilfe: ein durchschnittliches und gesundes Pferd sollte täglich 1,5-2 kg Heu pro 100 kg Körpergewicht bekommen. Das heißt für ein 600 kg Pferd: 9-12 kg Heu/Tag
Diese Menge wird im Idealfall für ein Boxenpferd in drei Mahlzeiten aufgeteilt. Damit bräuchte man für ein Pferd entweder den „One“ und muss diesen am Tag zweimal befüllen, oder den „600“, wenn man nur einmal befüllen möchte. Die Modelle „2000“ und „2002“ versorgen demnach mind. 3 Pferde.

Modell

Abmessungen

Füllmenge

Bedampf-Dauer

Preis (ohne Versand)

One

73cm x 57cm x 57xm

6 kg

50-60 Minuten

1.009,80 €

600

72cm x 69cm x 70cm

12 kg

50-60 Minuten

2.179 €

2000

150cm x 90cm x 70cm

30-35 kg

50-60 Minuten

2.896,80 €

2002

150cm x 90cm x 70cm

30-35 kg

35-45 Minuten

3.774 €

 

Versand

In dem angegebenen Preis sind die Versandkosten von 79€ bereits enthalten. Nachdem ihr den Haygain bei uns bestellt hat, wird er direkt von unserem Versandhändler zu euch geschickt. Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Habt ihr trotzdem noch Fragen?
Wir stehen euch gerne für Rat und Tat telefonisch, per Whatsapp, per Mail oder auf Social Media zur Verfügung. Auch nach dem Kauf :-)

☎ 0172-8717377
✉ info@helle-kleven.shop
instagram-symbol kostenlos Icon hellekleven.shop
facebook logo kostenlos Icon Helle Kleven Shop

Left Weiter shoppen
Deine Bestellung

Du hast noch keine Produkte im Warenkorb