Desinfektions-Gel "VIBA Protect Nr. 2" von Bäralis

€24.90

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung in 3-5 Werktagen

Ein gutes Desinfektionsspray gehört in jede Stallapotheke, denn dass Pferde sich verletzen gehört zu unserem Pferdebesitzer-Alltag dazu. Und dann ist es wichtig, dass die Wunde schnell und richtig versorgt wird bis der Tierarzt kommt (falls er nötig ist). 

Nach der Reinigung und Desinfektion durch Nr. 1 empfehlen wir die weitere Behandlung mit dem Desinfektions-Gel fortzuführen. Dies sorgt dafür, dass die Wunde vor äußeren Einflüssen geschützt wird und sie hält sie feucht. Ein feuchtes Milieu ist für die Wundheilung sehr förderlich.

Das Gel haftet gut auf der Haut, so dass sich ein schützender Film auf die Wunde legt und sie über einen längeren Zeitraum desinfiziert wird. 

Das Desinfektions-Gel von Bäralis ist ohne Alkohol und frei von Konservierungs-, Duft- und Farbstoffen und brennt nicht auf der Haut. Es kann eingesetzt werden bei Hautverletzungen, Wunden, Schnitten, Hautabschürfungen, Hautirritationen, Stichen und bei Hautpilz. Dabei hat es neben der desinfizierenden auch eine reinigende Wirkung. 

Wie versorge ich eine Wunde?

Unabhängig von der Tiefe und Größe der Wunde ist Schritt 1 immer die Desinfektion und Reinigung. Dazu die Wunde zunächst von groben Dreck (mit Wasser) entfernen und dann mit dem Bäralis Desinfektionsspray "VIBA Protect Nr. 1" großzügig benetzen. Es sollte soviel Produkt aufgetragen werden, dass Schmutz und kleine Fremdkörper ausgespült werden. Danach 1 Minute einwirken lassen. Dieser Schritt kann auch mehrmals täglich angewendet werden.

Nach der Reinigung und Desinfektion empfehlen wir das Desinfektionsgel "VIBA Protect Nr.2" von Bäralis, denn es hält die Wunde feucht und schützt sie. Es kann aber auch nach der Reinigung mehrmals am Tag aufgetragen werden. Auch kann das Gel in Verbindung mit Verbänden genutzt werden. Hierfür einfach die sterile Wundkompresse großzügig mit dem Gel benetzen und wie gewohnt verbinden. 

Natürlich ist das Desinfektions-Gel von Bäralis kein 0/8/15-Produkt, sondern kommt mit vielen weiteren Vorteilen

  • Feuchte Wundpflege und Wirkung über einen längeren Zeitraum

  • Begleitet optimal die Wundheilung - Fell wächst in Fellbarbe nach

  • Wirksame Desinfektion über einen längeren Zeitraum durch moderne Inhaltsstoffe

  • Frei von Alkohol, schmerzfreie Anwendung, ohne zu brennen

  • Ohne Fremdstoffe wie von Konservierungs-, Farb- und Duftstoffe

  • pH-neutral für optimale Feuchtigkeitspflege

  • Das Desinfektions-Gel ist problemlos in Kombination mit der Homöopathie anwendbar

  • Wunde mit Hydro-Gel abdecken ohne Fette, Öle, Farbstoffe etc. in frische Wunden einzubringen

  • Zu Beginn problemlos bis zu 4 mal täglich nach der Reinigung anwenden. Dies ist sogar zu empfehlen, da feuchte Wunden schneller heilen.

Noch wichtig zu wissen:

  • Nur äußerlich anwenden.
  • Inhaltsstoffe: Wasser, Natriumchlorid, aktives Chlore freigesetzt aus Hypochloriger Säure <0,1 (w/v), Kieselsäure
Left Weiter shoppen
Deine Bestellung

Du hast noch keine Produkte im Warenkorb